MD, 4103, AKW, 8 fach Weichen bzw. 16 fach Funktionsdecoder,

59,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
ab eigenem Lager verfügbar

Beschreibung

MD 4103 AKW (8 fach Weichen bzw. 16 fach Funktionsdecoder)

Neuware

MD 4103 AKW (8 fach Weichen bzw. 16 fach Funktionsdecoder)

--> Details und Anleitung: siehe auch Produktdatenblatt

Zusätzliche Produktinformationen

Produktbeschreibung
Neuware MD 4103 AKW (8 fach Weichen bzw. 16 fach Funktionsdecoder) --> Details und Anleitung: siehe auch Produktdatenblatt Der AKW ist wohl der leistungsstärkste Weichen/Funktionsdecoder. Er kann insgesammt mit bis zu 5,5A belastet werden, dabei kann jeder Ausgang 1A. Im Weichenmodus (Auslieferung, CV29 Bit7 = 1) kann er 8 Weichen schalten! Im Lokmodus (CV29 Bit7 = 0) kann, bzw. hat er 16 Funktionsausgänge zur Verfügung! Damit lassen sich auch große Bahnhofs- oder Güterbereiche komplett steuern. Außerdem sind weitere Kombi-Möglichkeiten verfügbar (Spezialmodus für 3-Weg-Weichen, Entkupplungsgleise, Zeit- oder Dauermodus, Automatisches Zurückschalten, uvm...). Die Ausgänge sind dimmbar und können bspw. für die Signallaternen genutzt werden. Das Modul unterstützt CV, POM und Registerprogrammierung. Das AKW sollte geschützt untergebracht werden (bspw. Modellhaus). Funktionen im Überblick: - 8 Weichenausgänge oder 16 Funktionsausgänge nutzbar - Entkupplermodus für Entkupplergleise - Weichenlaterne mit schaltbar neben Weiche - Startposition einstellbar - Auch 3 polige Weichen schaltbar (alte LGB, H0, motorische Weichen). - 3-Weg-Weichenmodus - dimmbare Ausgänge - Steuern, CV lesen/schreiben mit jeder DCC-Zentrale möglich - 60x66 cm ------------------------------------------------------------------------------------------------------------ * Lieferumfang: wie Bild; auf (aufwendige) Verpackung wird (bewusst) verzichtet